Technogym Village: Fassadenvorhänge

Technogym Village: Fassadenvorhänge

System:

Fassadenvorhänge – Dallas 135 – Boston 135 – L1

Designer:

Antonio Citterio Patricia Viel und Partner

Ort:

Cesena, FC, Italien

Das erste Beispiel des Wellness Campus in der Welt, gestaltet nach den Kriterien Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Das Technogym Village wurde vom Architekturbüro Antonio Citterio, Patricia Viel & Partners, geboren.

Der Architekt Citterio hat das Konzept der Wellness-Philosophie von Nerio Alessandri – Präsident und Gründer von Technogym – interpretiert und dafür gesorgt, dass jedes Element des Projekts auf das Wesentliche “Wohlfühlen” reagiert. Resstende hat aktiv dazu beigetragen, dieses Konzept dank eines Screening-Systems, das in das Architekturprojekt integriert werden kann, am Leben zu erhalten.
Die Verwaltung des natürlichen Lichts in einem so großen Komplex ist von grundlegender Bedeutung, und die Abschirmungen von Resstende ermöglichen den Eintritt in die Gebäude, indem sie das mit der Sichtbarkeit verbundene Wohlbefinden konsolidieren.

Im Technogym Village sind 314 Jalousien installiert  : 192 draußen und 122 innen.
Auf der Parkfront – 2. und 3. Ebene – und auf der Westseite des Komplexes, rüstete Resstende 144 Modelle von BostonRollos  , die speziell für Technogym entworfen wurden. The Boston wurde mit einer Box  aus extrudiertem Aluminium CT135  und motorbetrieben untersucht.
Auf der Nullseite der Südseite befinden sich 48 Module von Dallas-  Vorhängen  mit Kabeln und Rundschubkasten  CT135  aus stranggepresstem Aluminium. Die Blätter der beiden Modelle sind jeweils für eine Größe von 280 x 420 cm entwickelt.
In den Innenräumen hat Resstende spezifische Lösungen entsprechend der Nutzung des Raumes untersucht: in der Präsidentschaft und in den Büros gibt es 14 freie Rollos mit Klammern, Modell  F105 , die in den Innenräumen der Ostseite 22 werden. Im Guardiania-Raum sind 23 interne Vorhänge der  Linie DECISO XL Laylight , seidenmatt und in Form und Struktur unverzichtbar. In den Produktionsstätten finden wir 63 L1- Module  mit Kabeln von 380 x 550 cm.

Der Stoff, der für alle Stoffe im Innen- und Außenbereich verwendet wird – ist Teil der Kollektion Resstende:  Sonnenschutzfilter Satinè 5500  – Sable Bronze cod. 1006, mit ausgezeichneter Lichtechtheit und großer Stabilität.
In dem Firmenkomplex, der als “eine Fabrik im menschlichen Maßstab” definiert ist, beteiligt sich Resstende nicht nur an der Designphilosophie, sondern auch an der Beziehung zum Endverbraucher, zum Kunden.
Wenn das Technogym Village der Ausgangspunkt für die Zukunft der Wellness-Philosophie von Technogym ist, sind die Bildschirme von Resstende der beste Ausdruck technischer Qualität in der Architektur des Unternehmens.

 

© vorbehaltene Wiedergabe

Durch die fortgesetzte Nutzung die Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close